Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

 

Brand Dachstuhl

Einsatzort Details

Sponellenweg, Memmingerberg
Datum 15.06.2017
Alarmierungszeit 22:19 Uhr
Einsatzende 22:55 Uhr
Einsatzdauer 36 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

FF Memmingen
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   Florian MM 10-1  Florian MM 49-1  Florian MM 30-1

    Einsatzbericht

    Infolge eines Unwetters kam es zum Blitzeinschlag in ein Wohngebäude mit offenen Flammen im Bereich des Daches. Wir wurden mit mehreren Feuerwehren des Landkreises alarmiert. Bei unserem Eintreffen war das Gebäude gering verraucht, offenes Feuer war nicht sichtbar. Der Brand am Dach stellte sich als entzündetes Vogelnest unter der Dachhaut heraus, dass durch Nachbarn mit einem Pulverlöscher bereits gelöscht worden war. Die Verrauchung im Gebäude resultierte durch die zerstörte Hauselektrik. Die Feuerwehr Memmingerberg belüftete das Gebäude und kontrollierte das Dach auf Glutnester.