Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

 

Brandmeldeanlage (Täuschungsalarm)

Einsatzort Details

Kühlhausstraße
Datum 02.03.2018
Alarmierungszeit 23:31 Uhr
Einsatzende 23:56 Uhr
Einsatzdauer 25 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

FF Memmingen
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   Florian MM 49-1

    Einsatzbericht

    Die Integrierte Leitstelle alarmierte uns zu einer möglichen Rauchentwicklung im Außenbereich eines Gebäudes.
    Wir stellten bei der Erkundung fest, dass es sich um Wasserdampf aus einem defekten Heizkörper handelte. Da der zuständige Hausmeister nicht erreichbar war, wurde von uns die Leckage behoben.