Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

 

im Gebäude Zimmer (Person in Gefahr)

Einsatzort Details

Silcherweg
Datum 01.01.2019
Alarmierungszeit 00:53 Uhr
Einsatzende 02:39 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 46 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 20
eingesetzte Kräfte

FF Memmingen
    FF Amendingen
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   Florian MM 10-1  Florian MM 30-1  Florian MM 40-1  Florian MM 23-1  Florian MM 1

      Einsatzbericht

      Während wir noch bei einem Garagenbrand gebunden waren, meldete die Leitstelle einen Brand mehrere PKWs der auf ein Gebäude überzugreifen droht. Zu diesem Brand wurden zusätzlich die Feuerwehren Memmingerberg, Amendingen und Trunkelsberg alarmiert. 

      Bei unserem Eintreffen standen drei PKWs im Vollbrand und das Feuer griff bereits auf die angrenzende Hausfassade sowie weitere PKWs über. Durch einen massiven Löschangriff konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Personen hatten durch umsichtiges und schnelles Handeln eines Bewohners das Gebäude bereits verlassen, ein Personenschaden war glücklicherweise nicht zu verzeichnen.
      Da der Eingangsbereich aus einem in Stahlträgerkonstruktion ausgeführten Laubengang über mehrere Stockwerke bestand und die Konstruktion massiv den Flammen ausgesetzt war, wurde zur Abklärung der Stabilität das THW hinzugezogen. Nach Beurteilung durch den Baufachberater wurde vorsorglich die Konstruktion abgestützt.