Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

Feuerwehrleute aus dem Stadtgebiet nehmen an Bachelorprojekt teil!

Vom 15.03.2017 bis 29.05.2017 absolvierten 12 Feuerwehrmänner aus den Feuerwehren Memmingen, Steinheim und Buxach ein 10-wöchiges Trainingsprogramm im Zuge einer Bachelorarbeit.

Am 15.03.2017 ging es für die Beteiligten mit der ersten Belastungsübung in der Atemschutzübungsstrecke der Feuerwehr Memmingen los. Hierbei wurden verschiedene Daten der Probanden, wie Herzfrequenz, Blutdruck und persönliches Belastungsempfinden aufgenommen.

Als nächstes stand für uns das 10-Wochen-Programm an, um unsere Fitness zu verbessern. Wir trafen uns mindestens einmal pro Woche zum gemeinsamen Training. Von Zirkeltraining über Rugby bis hin zu Yoga, war alles geboten, um Kraft, Ausdauer und Koordination zu steigern.

Ob und wie uns das gelungen ist, durften wir in der zweiten Belastungsübung am 29.05.2017 beweisen.

Es war zwar manchmal eine anstrengende aber dennoch eine super Zeit!

Wir hoffen, dass unsere Trainerin Magdalena Ollech, mit den gewonnenen Daten des Projekts eine gute Bachelorarbeit ablegen wird und drücken ihr die Daumen.

An dieser Stelle natürlich noch ein großes Dankeschön an Magdalena Ollech, die sich 10 Wochen mit 12 Feuerwehrmännern herumschlagen musste, was manchmal bestimmt nicht ganz einfach war.

Im Namen aller Beteiligten

Matthias Funke

201705-Batchelor-1
201705-Batchelor-2
201705-Batchelor-3
201705-Batchelor-4
201705-Batchelor-5