Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

Lehrgang Chemikalienschutz- / Wärmeschutzanzüge

Anfang Juli bildeten sich 9 Atemschutzgeräteträger weiter, um die Befähigung zum Tragen von Chemikalienschutz- bzw. auch von Wärmeschutzanzügen zu erhalten.

 

An 2 Abenden und einem Samstagvormittag erlernten sie den Umgang (An- und Ablegen) mit dieser speziellen Einsatzkleidung und arbeiteten einige Übungseinsätze ab. Ebenso wurde auf das Verhalten in Notsituationen eingegangen und auch ein Dekon-Platz wurde aufgebaut. Der ABC-Zug unterstützt bei dieser Ausbildung seit langem die Atemschutzgruppe, da diese zwei Fachbereiche auch im Ernstfall eng zusammenarbeiten.

Alle Teilnehmer meisterten die an sie gestellten Aufgaben und das bei diesen hohen Temperaturen dieser Tage. Diese sind nicht zu vernachlässigen, da diese Kleidung den Trägern wirklich sehr viel körperlich abverlangt.

Unter den Teilnehmern waren 6 Kameraden aus Memmingen und 3 Teilnehmer von der Feuerwehr Kirchhaslach.

CSA-01
CSA-04
CSA-03
CSA-02