Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

Maibaum vom Löschzug 3

Der Löschzug 3 der Feuerwehr Memmingen hat aus alter Tradition heraus das Aufstellen eines Maibaumes bei verdienten (Ex-) Mitgliedern angepackt.

 

Diesmal wurde der Baum beim ehemaligen Zugführer des Löschzuges 3 Karl Reicherseder Junior aufgestellt.

Die Vorbereitungen gingen bereits am Donnerstag los. Ein Baum musste ausgesucht werden (Danke an das Forstamt der Stadt Memmingen), der Baum musste nach Amendingen transportiert werden, dort wurde er bei einem Kameraden im Hof fertig gemacht mit Kranz (Stern), Schild des Zug 3 und einem flotten Spruch für seine 50 jährige Mitgliedschaft.

Dann konnte die Mai-Nacht kommen. Bereits um 5:00 Uhr morgens traf man sich auf der  Feuerwache Memmingen um dann geschlossen nach Amendingen zu fahren. Mit Weißwürsten und Brezen, Getränken, Kaffee und Kuchen ging es dann zu Fuß zum Ort des Geschehens. Dort wurde über ein Nachbargrundstück der Weg in den Garten von Karl genutzt. Dieser schlief noch selig. Dann machten wir uns daran ein Loch auszuheben und den Baum aufzustellen. Gesagt getan. Der Baum stand. Aber wer hat nichts mitbekommen? Der Karl..... Wir einigten uns darauf nicht zu klingeln sondern das Telefon zu bemühen, und haben ihn dann gebeten mal in seinen Garten zu sehen. Sichtlich überrascht und aus dem Schlaf gerissen schaute er und seine Frau zum Fenster raus. Die Freude bei Karl und Regina war zu sehen.

Bei Brotzeit und heiteren Gesprächen fand die gelungene Aktion ihren Abschluss.

Herzlichen Dank an alle helfenden Hände vom Zug 3.

Termine

Okt
21

21.10.17 08:00 - 17:00

Okt
23

23.10.17 18:30 - 20:00

Okt
23

23.10.17 20:00 - 21:00

Okt
24

24.10.17 19:30 - 20:30

Okt
25

25.10.17 19:30 - 22:00

Okt
30

30.10.17 20:00 - 21:00