Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

Zugsausflug des LZ 4 zur Augsburger Puppenkiste

Dieses Jahr führte uns der alljährliche Zugsausflug in die Schwabenmetropole Augsburg.

Nach einer kleinen Stärkung an der Wache Süd in Augsburg fuhren wir mit der Straßenbahn zum „Roten Tor“ um dort nach kurzem Fußmarsch die Weltberühmte „Augsburger Puppenkiste“ zu Besuchen. Die Führung begann mit einem Einblick in die Geschichte des Gründers Oehmichen.

Im Museum durften sich dann unsere Kameraden am Marionettenspiel versuchen, was gar nicht so einfach war. Während der gesamten Führung wurden immer wieder Kindheitserinnerungen des einen oder anderen Kameraden geweckt. Wir hatten das Glück auch einen Blick hinter die Bühne werfen zu dürfen. Nach diesem interessanten Vormittag führte uns der Weg in die Augsburger Innenstadt, die viele Freizeitmöglichkeiten für unsere Kameraden zu bieten hatte wie z.B. das Bummeln in der Fußgängerzone, dem Besuch des Zoo´s oder einer Führung durch die Fuggerei.

Auf dem Rückweg nach Memmingen kehrten wir in einem Gasthof in Winterrieden zum gemütlichen Abendessen ein.

Rückblickend war es ein rundum gelungener Ausflug der uns hoffentlich in positiver Erinnerung bleiben wird.

Michael Stoeber
Löschzug 4

1
IMG1104
IMG1103
IMG1108
IMG1105
IMG1111
IMG1112
IMG1114
IMG1113
IMG1115
IMG1116