Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

Übertritt von Maik Thiel von der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr

Wieder konnte ein Kind der Memminger Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr übertreten. Maik Thiel wurde am 12. Mai 2014 zwölf Jahre alt und somit bestand die Möglichkeit in die Jugendfeuerwehr einzutreten. Dies war bei Maik von Anfang an klar, dass er dies auch wollte. Denn er kommt aus einer Feuerwehrfamilie.

Bereits Opa Albrecht (Ali) Thiel war langjähriges aktives Feuerwehrmitglied und Zugführer des Löschzugs 5. Auch Vater Christian Thiel begann seine Feuerwehrkarriere bei der Jugendfeuerwehr Memmingen, als Jugendlicher. Nun ist Christian Thiel Stadt-Jugendfeuerwehrwart und was lang näher dass sein ältester Sohn Maik jetzt mit 12 Jahre auch in die Jugendfeuerwehr eintrat. Auch seine Mutter Beate ist seit einigen Jahren aktive Feuerwehrfrau und Betreuerin in der Kinderfeuerwehr.

Bei Maik´s letzter Gruppenstunde wurde er vom Leiter der Kinderfeuerwehr Andreas Land verabschiedet. Er bekam, als Erinnerung an die Zeit bei der Kinderfeuerwehr einen Stoff-Grisu überreicht. Gleichzeitig bekam er aus den Händen von Jugendfeuerwehrwart Christian Thiel die Schutzkleidung der Jugendfeuerwehr überreicht. Voller Stolz nahm er diese entgegen und räumt anschließend gleich seinen Spind ein, der bereits mit seinem Namen versehen war.

Wir wünschen Maik eine schöne und lehrreiche Zeit in der Jugendfeuerwehr.

Termine

Okt
21

21.10.17 08:00 - 17:00

Okt
23

23.10.17 18:30 - 20:00

Okt
23

23.10.17 20:00 - 21:00

Okt
24

24.10.17 19:30 - 20:30

Okt
25

25.10.17 19:30 - 22:00

Okt
30

30.10.17 20:00 - 21:00